Vorsorgeuntersuchungen

Vorbeugen ist besser als Heilen
Das Auge ist das wichtigste menschliche Sinnesorgan. Für die meisten Menschen ist die Erblindung oder hochgradige Sehverlust der schlimmste denkbare Schicksalsschlag.

Zu den häufigsten Erblindungsursachen gehören der Grüne Star (Glaukom) und die Altersabhängige Makuladegeneration (AMD). Zumeist verlaufen die Frühstadien bei vielen Krankheitsbildern recht unauffällig, weswegen viele Patienten zunächst kaum Veränderungen ihres Sehvermögens bemerken. Deswegen sind regelmäßige augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen wichtig. Diese erlauben eine frühzeitige Diagnose und in vielen Fällen die Einleitung einer modernen und möglicherweise das Sehen rettenden Behandlung.

Leisten Sie sich mehr Sicherheit, mehr Komfort und bessere Vorsorge über die Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung hinaus und investieren Sie in die Gesundheit Ihrer Augen und damit in die Erhaltung Ihrer Sehkraft.


Fragen Sie uns nach den empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen und bewahren Sie sich und Ihre Familie so vor möglicherweise heimtückischen Erkrankungen.