Netzhaut- und Glaskörper-Chirurgie / Vitrektomie

In unserem OP-Zentrum werden sämtliche Netzhautoperationen und Glaskörperoperationen angeboten und von erfahrenen Operateuren durchgeführt.

In einigen Regionen Deutschlands werden heute immer noch Netzhautoperationen stationär durchgeführt.
Für die Durchführung einer Vitrektomie (Glaskörperentfernung, Pars-plana-Vitrektomie) ist ein stationärer Aufenthalt jedoch nur in den wenigsten Fällen erforderlich.
In unserem OP-Zentrum in Kaiserslautern werden alle Netzhauteingriffe auf höchstem technischen und operativen Niveau als ambulanter Eingriff mit Betreuung durch einen Anästhesisten durchgeführt.

 

  • Intravitreale Injektionen (IVOM)
  • Operative Entfernungen von Netzhautmembranen (epiretinale Gliose, Macular Pucker)
  • Operation von Netzhautablösungen (Ablatio retinae, Amotio retinae)
  • Operation von Makulaforamen
  • Operation von vitreomakulären Traktionen
  • Operation von Glaskörpertrübungen (Mouches volantes, "fliegende Mücken")
  • Operation von Glaskörperblutungen

 

Sollten Sie weitere Fragen zu den Operationen haben, informieren wir Sie gern im Rahmen einer augenärztlichen Untersuchung.